FVF trauert um Knut Kästel

von Norbert Ruf

- der FVF und die SG Rheinstetten trauert

Niemals gehst du ganz – du hast ein deinen Platz für immer bei uns

Mit großer Trauer nehmen wir Abschied von unserem aktiven Jugendtrainer, Trainerkollegen und Mitglied

Knut Kästel

Knut gehörte unserem Verein seit 2011 an und war ein sehr engagierter Jugendtrainer. Sein viel zu früher Tod hat uns alle sehr schockiert und unsagbar traurig gemacht. Knut war durch seine unkomplizierte und sehr offene Art sehr beliebt bei uns, besonders bei Kindern und Jugendlichen. Er hinterlässt eine große Lücke im Jugendfußball.

Unser ganzes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt seiner Familie und den Angehörigen

Jugendleitung FV Sportfreunde Forchheim, Freie Turner Forchheim und SC Neuburgweier

Jugendtrainer und Betreuer

Trainer, Spieler und Eltern der D-Jugend

Zurück