Die B-Jugend der Jahrgänge 2000/01 verabschiedet sich ungeschlagen in die Winterpause.

von Karsten Kullick

Die B-Jugend der Jahrgänge 2000/01 verabschiedet sich ungeschlagen in die Winterpause.
Wir sind auf gutem Weg, unser Ziel Wiederaufstieg, in die Kreisliga zu erreichen.
Noch haben wir einen schweren Weg vor uns, weil wir in der Rückrunde die Gejagten sein werden.
Da die Jungs aber seit der ersten Minute der neuen Saison total motiviert sind, und immer alles aus sich raushauen, sind wir Trainer guten Mutes. Wir hatten zum Ende der Vorrunde einige Verletzte zu beklagen, können nun aber unbeschadet unsere Wunden lecken, um im neuen Jahr wieder Vollgas zu geben.
 
Wir wünschen auf diesem Weg Fabian Humm und Sascha Git alles Gute und weiterhin eine gute Genesung.
 
Auch möchten wir Tainer uns bei allen Eltern und Fans bedanken.
 
Ein besonderes Dankeschön an unsere beiden Jugendleiter Horst Widy (Sportfreunde) und Kevin Burkart (Freie Turner).
 
Bleibt nur noch Frohe Weihnachten euch allen zu wünschen und alles Gute im neuen Jahr.

Zurück