Profi-Fußballerin zu Besuch bei der E3

von Samy Hamideh

Im Training am 09.05.2019 hatte die E3 ganz besonderen Besuch. Tanja Rastetter, ihres Zeichens ehemalige Bundesliga-Spielerin, stattete der Mannschaft einen Besuch ab.

Sie erzählte von Ihrem Werdegang, wie es zum Beispiel zu Beginn war als Mädchen unter lauter Jungs Fußball zu spielen, genau diese Situation als Gelegenheit zu sehen und mit dem Gedanken besser zu sein als die Jungs den Grundstein für ihre Karriere legte. Tanja Rastetter hob auch hervor, dass der Wille Spiele immer gewinnen zu wollen ein weiterer entscheidender Faktor für Ihre Entwicklung war. Als Beispiel nannte sie ein Spiel gegen den FC Bayern München, in dem ihre Mannschaft als Außenseiter galt und das Spiel trotzdem durch Kampfgeist und Siegeswille mit 2:1 gewann. Sie berichtete von Teilnahmen an dem DFB-Pokal-Finale und in der Funktion als Trainerin der DFB-U17 an EM und WM. Die Jungs machten große Augen und hingen förmlich an ihren Lippen. Immer wieder stellten die Kinder Fragen, die von Tanja Rastetter geduldig und ausführlich beantwortet wurden.

Im direkten Anschluß ging es dann auf den Platz zum Training. Unter den Augen von Tanja Rastetter war es den Jungs deutlich anzumerken, dass ihre Anwesenheit einen zusätzlichen Leistungsschub freisetzen konnte. Trotz strömendem Regen zeigte die Mannschaft vollen Einsatz. Die Mannschaft hat sich jedenfalls riesig über den Besuch gefreut und würde das liebend gerne wiederholen. Tanja Rastetter ist zu Training oder Spielen der Mannschaft jederzeit herzlich willkommen.

Zurück